Datenschutzerklärung

Stand: 26.02.2019

Allgemeine Hinweise zur Datenverarbeitung

Wir möchten selber wissen, was mit unseren Daten passiert und möchten nicht, dass diese ohne unser Wissen oder Einwilligung weitergegeben werden, also gehen wir mit Ihren Daten so um, wie wir es auch von anderen im Umgang mit unseren Daten erwarten.

Daher möchten wir Sie mit dieser Erklärung bestmöglich darüber in Kenntnis setzen, wie wir die Bestimmungen des Datenschutzes umsetzen und welche Informationen wir während Ihres Besuches auf unserer Webseite erfassen und wie diese genutzt werden. Nämlich überhaupt nicht. Ihre Daten werden nicht erfasst und wir erhalten keinerlei Hinweise, Infos, Feedback, die auf Ihren Besuch auf unserer Webseite zurückzuführen sind.

Unser Server erfasst keinerlei Daten, wie z.B. Domain-Name oder IP-Adresse des anfragenden Rechners sowie Zugriffsdatum, Dauer Ihres Besuchs oder Website, von der aus Sie uns besuchen usw. Sollte dies automatisch und ohne unser Wissen erfolgen, eine Auswertung der Daten erfolgt von uns nie.

Nachfolgend möchten wir, Hairstyling - Alexandra Keisef, Sie über den Umgang mit Ihren Daten gemäß Art. 13 Datenschutzgrundverordnung („DSGVO") informieren.

Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche für die nachfolgend dargestellte Datenerhebung und -verarbeitung im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die im Impressum genannte Stelle.

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Unsere Datenschutzbeauftragte steht Ihnen gerne für Auskünfte oder Anregungen zum Thema Datenschutz zur Verfügung:

Firma: Hairstyling - Alexandra Keisef

Datenschutzbeauftragte: Frau Alexandra Keisef

Kontakt per E-Mail:

info@alexandra-keisef.de

Kontakt telefonisch:

+49 (0)40 50719824

Nutzungsdaten

Nutzungsdaten werden bei uns nicht verarbeitet. Protokolldaten werden nicht erstellt oder gespeichert.

Datenübermittlung an Dritte

Ihre Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte übermittelt

Verwendung von Cookies

Auf unserer Webseite verwenden wir keine Cookies.

Analyse-Tool Google Analytics

Wir erfreuen uns seit Jahrzenten eines festen Kundenstamms, eine Webseitenoptimierung oder ähnliches entfällt bei uns vollkommen. Wir verwenden keine Google Analyse-Tools oder andere Webanalysetools und haben keinerlei Informationen über Ihren Besuch auf unserer Webseite.

Newsletter

Newsletter werden bei uns nicht erstellt. Unsere Zeit, Kreativität und Arbeit fließen zu 100% in unsere Arbeit ein.

Datensicherheit

Um Ihre Daten vor unerwünschten Zugriffen möglichst umfassend zu schützen, treffen wir technische und organisatorische Maßnahmen. Wir setzen auf unserer Seite ein Verschlüsselungsverfahren ein. Ihre Angaben werden von Ihrem Rechner zu unserem Server und umgekehrt über das Internet mittels einer TLS-Verschlüsselung übertragen. Sie erkennen dies daran, dass in der Statusleiste Ihres Browsers das Schloss-Symbol geschlossen ist und die Adresszeile mit https:// beginnt.

Ihre Rechte als Nutzer

Sie, als betroffene Person, haben das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO, das Recht auf Widerspruch aus Artikel 21 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Artikel 20 DSGVO. Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde (Artikel 77 DSGVO i.V.m. § 19 BDSG).

Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO) und Beseitigungsmöglichkeiten

Werden Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f erhoben (Datenverarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen), steht Ihnen das Recht zu, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Widerspruch einzulegen. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, es liegen nachweisbar zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung vor, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Bitte richten Sie Ihren Widerruf der Einwilligung sowie den Widerspruch der Speicherung per E-Mail an info@alexandra-keisef.de oder schriftlich an unsere o.g. Firmenadresse. Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben gem. Art. 77 DSGVO das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstößt. Das Beschwerderecht kann insbesondere bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes geltend gemacht werden.

Schlussbestimmungen

Wir ändern diese Datenschutzhinweise gelegentlich, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht. Gesetzliche Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch bleiben fester Bestandteil dieser Datenschutzerklärung und werden nicht geändert.

02/2019 Hairstyling - Alexandra Keisef, Hamburg